Sonntag, 1. Juli 2012

Halli Hallo Juli!

                                        

So der Juni ist nun auch vorbei und der Juli hat frisch angefangen. Letzten Monat gab jede Menge zuwachs an Games und Büchern. Diesen Monat dürfte ich noch 2 weitere Bücher geliefert bekommen aber hauptsächlich wird dann erst einmal das aufgebraucht was momentan im Regal gammelt und nur so darauf wartet gelesen oder gespielt zu werden. Im Juni gab es im Endeffekt für beide etwas, für Zocker und Lesemäuschen. Ihr wisst ich versuche mein bestes beides so gut wie möglich hinzubekommen aber das braucht eben alles seine Zeit. Beide haben eindeutig einen Daumen nach oben verdient denn sie waren wundervoll. Ich freu mich auf einen weiteren Monat mit euch und verabschiede mich erstmals.

Liebe Grüße Käsekuchen. ♥


Montag, 18. Juni 2012

Neues aus der Verpackung!


Käsekuchen ist ja schließlich in einer Verpackung nicht wahr? Ich wollte nur kurz mal euch bescheid geben das ich jetzt wieder etwas regelmäßiger Videos hochladen werde, momentan hauptsächlich von dem Spiel The Binding of Isaac, alles andere kommt spätestens dann ende diesen Jahres. Ansonsten werde ich vielleicht noch Bücher online vorlesen. Wie ich das machen werde und mit welchem Buch wird sich dann aber noch zeigen. Es würde mich also sehr freuen wenn ihr einfach mal rein schauen würdet!

Viele liebe Grüße Käsekuchen ♥

Donnerstag, 14. Juni 2012

Also jetzt doch!


Also ich habs mir jetzt doch gekauft, konnte es mir einfach nicht entgehen lassen. Ich weiß nicht ob ich es durchspielen werde. Irgendwann zwar sicherlich aber nija mal sehen. Außerdem hole ich mir Seelische Unterstützung von Kiu, Robin, Joshi und vielleicht Doro. Mal schauen, mal schauen! Hauptsache ich habs günstig bekommen. Vielen dank an alle die mir in dieser interessanten Zeit beistehen. Das wars erstmal von mir.

Liebe Grüße Käsekuchen ♥

Sub zuwachs



Schon wieder ich weiß, aber es war wirklich billig. Es sind dieses mal 2 Games wobei ich mir am überlegen bin ob ich mir nicht auch noch ein drittes holen werde da dies momentan auf Steam nur 8€ kostet und normalerweise müsste man dafür 50€ zahlen. Sowas kann ich mir wirklich nicht entgehen lassen und werde es mir deshalb auch noch holen. Ganz egal ob ich das nervlich durchstehe oder es auf meinem Desktop liegen lassen muss. Als drittes kommt dann noch Fear 3. Wovon ich jetzt einfach noch kein Bild posten werde sondern das dann einfach in einen kurzen extra Blogeintrag euch wissen lassen werde , da ich wie gesagt noch keine Ahnung habe ob ich es mir wirklich zulege. The Binding of Isaac ist allerdings ein sehr sehr schweres Spiel weshalb ihr euch darauf also in nächster Zeit nicht freuen könnt. Bei Lara Croft and the Guardian of Light sieht das dann doch schon besser aus. Ansonsten seht ihr ja an der Seite was ich momentan Spiele, wobei ich Mw3 nicht notiert habe da ich ja mit der Story schon durch bin, trotzdem macht der Multiplayer weiterhin Spaß und animiert einen weiter zu spielen und sich zu verbessern. Das ist auch einer der Gründe warum ich momentan zu nichts anderem mehr so wirklich komme. Aber das wird sich noch ändern! Ich versuche mein Bestmögliches.

Viele liebe Grüße Käsekuchen ♥

Du hast mich auf dem Balkon vergessen



Die SMS der letzten Nacht ist nicht wie jede andere Kurznachricht.
Sie ist unverblümt, voller Emotionen, manchmal hieroglyphisch -
und häufig an den Falschen adressiert.
Sie erzählt von Liebe, Lust und Übelkeit, von fremden Betten und 
frischen Brötchen und dem mitunter harten Aufschlag in der Realität
am nächsten Morgen. Eines haben aber alle hier versammelten
SMS gemein: Sie sind äußerst unterhaltsam.

Infos:
Seiten: 272
Größe: 19 x 12,4 x 1,8 cm
Autor/Autorin: Anna Koch & Axel Lilienblum
Genre: Humor
Verlag: rororo
Sprache: Deutsch & Englisch
Offizielle Seite: http://smsvongesternnacht.de/

Fortsetzungen:
Ist meine Hose noch bei euch?

Zusammenfassung:
Viele Sms'n die von vergessenen Handys wurden zusammen getragen und in diesem buch verewigt.

Gestaltung:
Wirklich schön gestaltet, auch innen Gute Idee das ganze in solche "Blasen" zu machen.

Inhalt:
Wirklich lustig, bei einen musste man richtig rätseln.

Meine Meinung:
Nun es gibt hier oben nicht sonderlich viel als Rückmeldung zu sagen, aber alles in allem ist es wirklich sehr witzig und ich bin meiner Freundin sehr dankbar das sie mir dieses Buch ausgeliehen hat. Ich finde es wirklich super witzig! Und hatte richtig viel Spaß beim lesen! Werde mir auf jeden Fall irgendwie das zweite Buch holen/kaufen/leihen. Dieses Buch ist wirklich ohne Ausnahme für jeden was!

Vielen lieben dank an FifiFantastic!

Käsekuchen ♥


Dienstag, 12. Juni 2012

Uncharted - Drakes Schicksal





Infos:
Plattform: PS3
USK: 16
Genre: Action, Adventure
Verlag: Naughty Dog
Sprache: Deutsch
Dauer: 9 Stunden und 6 Minuten.
Ergattert für: Umsonst (da ich es geliehen habe)
Aktueller Preis: circa 20€

Zusammenfassung:
Ein 400 Jahre alter Hinweis im Sarg des Freibeuters Sir Frances Drake ist der Auslöser für seine Nachfahren, den modernen Schatzsucher Nathan Drake, sich auf die Jagd nach dem berühmten Schatz von El Dorado zu machen. Doch als er auf einer vergessenen Insel mitten im Pazifik standet, nimmt Nathans Suche eine bedrohliche Wendung. Denn er ist nicht der einzige, der auf der Spur von El Dorado ist! Auf der Flucht vor zahllosen schwer bewaffneten Söldnern müssen Nathan und seine Gefährten erbittert ums nackte Überleben kämpfen, während sie die furchtbaren Geheimnisse des mysteriösen Eilands aufdecken...

Grafik:
Wundervolle Grafik! Da haben sie wirklich viel Arbeit reingesteckt, kann man nicht meckern! Gerade der Effekt wenn die Figur nass wird hat mir gut gefallen.

Musik:
Musik war wirklich wunderschön! Ja man könnte schon äpisch sagen!

Gameplay:
Das Gameplay allgemein fand ich ganz okay allerdings muss man sich an das Zielen mit den Waffen meiner Meinung nach dran gewöhnen. Wer Shooter oder Tomb Raider gewohnt ist zieht hier keine Vorteile draus.

Geschichte:
Drake ist auf der Suche nach El Dorados Schatz, der von einem seiner Vorfahren Sir Frances Drake ebenfalls einst gesucht wurde. Auf der Reise dorthin lernt er neue Gefährten, Feinde und andere Wesen kennen.

Charaktere:
Von der Vorgeschichte der Charaktere erfährt man meiner Meinung nach nicht genug dennoch werden sie gut dargestellt.

Lieblings Charakter:
Nathan Drake & Sir Frances Drake

Meine Meinung:
Anfangs fand ich das Spiel wirklich toll ab und zu dachte ich das ich verzweifeln werde! Gerade gut hat mir gefallen das die meisten Wege nicht sofort zu erkennen sind wie beispielsweise bei Tomb Raider. Die Rätsel waren teilweise einfach teilweise musste man aber auch wirklich grübeln. Wie bereits erwähnt finde ich die Art wie man Gegner erschießt gewöhnungsbedürftig! Toll ist aber die Funktion die Gegner einfach nieder zu schlagen. Es macht wirklich Spaß und die Grafik ist super! Wer eine Mischung aus Assassins Creed und Tomb Raider sucht macht bei Uncharted keinen Fehlkauf!

Liebe Grüße Käsekuchen ♥




Mittwoch, 6. Juni 2012

News

Halli Hallo. Ich war gestern im Kino und wollte euch nur sagen, das ihr unbedingt in Men in Black 3 gehen solltet. Ist wirklich ein sehr toller Film! Fand es total schön und musste zum Schluss beinahe weinen. Ganz nebenbei machen eine sehr gute Freundin und ich Videos auf YouTube wobei ich mich sehr, sehr freuen würde wenn ihr euch die ansehen würdet. Schaden kann es ja nicht.

Hier ihr Kanal: http://www.youtube.com/user/Handytelefonrechnung
Nochmal mein Kanal: http://www.youtube.com/user/FAMECOOKiiE
Unsere gemeinsamen Videos: http://www.youtube.com/watch?v=fILfoBAyLUk&feature=youtu.be
http://www.youtube.com/watch?v=evP20HbImvY&feature=youtu.be

So ich wünsche euch viel Spaß beim schauen oder auch nicht schauen und ich lasse natürlich wieder von mir hören!

Viele liebe Grüße Käsekuchen ♥

Dienstag, 5. Juni 2012

Erneuter SUB zuwachs.


Endlich komme ich auch mal zu diesem Post hier. Ich hab nämlich 3 neue Bücher. Allerdings nur 1 für mein Regal und zwar das ganz links, ich habe bereits die Leseprobe auf meinem Handy gelesen und musste es unbedingt haben, da ich wissen will wie es weiter geht! Die anderen beiden sind von meinem Brouw Filiz. Vielen lieben dank, nochmals. Da sie die beiden bis zum Samstag zurück haben möchte, wird Plötzlich Fee noch warten müssen und meine nächsten Buch Rezis werden dann eben "Du hast mich auf dem Balkon vergessen" und "Tote Mädchen Lügen nicht" sein. Aber danach gibts wie versprochen die eine Rezi von Plötzlich Fee, danach hatte ich mir Die Posion Diaries vorgenommen und da danach dann Soul Screamers. Das alles hab ich noch vor in den Ferien zu schaffen, die nur noch diese Woche sind und ich hoffe das bekomme ich hin teilweise. Wenn nicht dieser Monat hat ja erst angefangen und ich hab da noch genug Zeit dafür.

Ganz nebenbei war ich am Sonntag im Kino in dem Film Snow White und ich kann den wirklich weiter empfehlen ist sehr gut gelungen.

So das wars von mir ich bin am weiter Lesen von "Du hast mich auf dem Balkon vergessen" und ich werde die Tage noch von mir hören lassen.

Liebe Grüße Käsekuchen. ♥

Freitag, 1. Juni 2012

Der Mai ist vorbei!

 

                                                         

Tja ja, der Mai ist jetzt wohl endgültig vorbei. Und wie ich sehe hab ich überhaupt keine Bücher gepostet letzten Monat, immer nur Neuzugänge. Diesen Monat verspreche ich es zu ändern! Durch gezockte Games gab es nur 2 und zwar zwei Ego-Shooter die es in sich hatten / haben. Wie ihr bereits wisst habe ich eine PS3 und dazu passende Games bekommen um die ich mich auch noch kümmern muss / werde / will. Oder was auch immer. Ich werde viel zu tun haben diesen Monat, die Prüfungen sind zum Glück so gut wie vorbei weshalb ich auch etwas mehr Zeit haben werde.

Ich hatte bereits schon für Mai angekündigt das ihr euch auf Final Fantasy XIII-2 freuen dürft. Versprechen kann ich es für diesen Monat allerdings nicht, dafür gibt es garantiert eine Rezi von Uncharted 1 - Drakes Schicksal und definitiv eine Rezi von Plötzlich Fee, höchstwahrscheinlich gibt es dann auch noch eine Rezi von Die Poison Diaries da ich echt gespannt bin wie es weiter geht!

Sobald ich wieder ein bisschen Geld zusammengekratzt habe werde ich mir auch noch Evermore - Der Blaue Mond und Bloodlines - Falsche Versprechen zu legen. Aber eins nachdem anderen! Immerhin muss ich ja auch noch einige andere Sachen tun.

Was man weiterhin noch sagen kann, das Shooter wirklich wirklich nicht für jeden geeignet sind und mehr will ich jetzt auch gar nicht mehr dazu sagen, denn ihr wisst ja bereits wie ich dazu stehe.

Nebenbei bemerkt vielen lieben dank für die steigernde Leser Zahl, das ist wirklich toll von euch! Und ich hoffe mein Blog wird euch auch weiterhin gefallen.

Ich will euch jetzt auch gar nicht weiter zuquatschen und drum beende ich diesen Blogeintrag und den Monat Mai hiermit!

Vielen lieben dank, Kurukii Käsekuchen ♥

Sonntag, 27. Mai 2012

Ich bin jetzt eine offizielle PS3 Besitzerin.


Einen wunderschönen Guten Morgen euch da draußen. Gestern habe ich endlich meine PS3 bekommen + 3 (bzw. 6) geliehenen Spielen. Ich weiß, ich weiß es ist sehr sehr früh und ich bin nicht schon wach, sondern noch. Nach diesem Post wartet mein Bett auf mich. Bitte achtet nicht auf die Super schlechte Qualität dieses Bildes. Bei künstlichem Licht hat meine Kamera immer Probleme. Aber ich hoffe doch das man erkennen kann um welche Spiele es sich handelt.

- Uncharted  Drakes Schicksal
- Uncharted Among Thieves
- Tomb Raider Legend
- Tomb Raider Underworld
- Tomb Raider Anniversary

Dieses Spiele sind allerdings nur geliehen weshalb ich sie natürlich, nachdem ich sie gespielt habe und davon eine Rezi abgegeben habe, wieder zurück geben. Vielen lieben dank nochmal an Markus dank dem das alles möglich ist ♥.

Einer der Gründe warum ich Tomb Raider noch einmal spielen werde ist eben der das beispielsweise bei Underworld ein ganz anderer Spielverlauf ist. Bei Legend zwar nicht aber es soll allgemein einfacher sein. Bei Anniversary hab ich hier und da schon einmal gehört das dort der Spielweg ebenfalls anders sein soll. Aus eigener Erfahrung kann ich da aber nicht sprechen. Noch nicht.

Momentan bin ich am Tomb Raider Legend und Uncharted 1 zocken also je nachdem worauf ich mehr Lust habe, eines dieser beiden wird eure nächste Game Rezi. Die Bücher werden wohl liegenbleiben aber ich gebe mein bestes auch noch daran zu denken diese zu lesen.

Und nun bin ich vollkommen fertig und müde. Ich möchte einfach nur noch ins Bett, deswegen ein Gute Nacht von mir und ich melde mich die Tage wieder.

Liebe Grüße Käsekuchen ♥

Donnerstag, 24. Mai 2012

Uncharted 3 - Die Explorer Edition!


So, ich wollte diesen Post schon vor ein paar Tagen machen. Aber ich war immer irgendwie beschäftigt und momentan hab ich Pause und Zeit zum bloggen. Ignoriert einfach die tolle Unordnung im Hintergrund, wobei eigentlich ist das Ordentliche im Vergleich zu jetzt. Wie man hier sehen kann, hab ich endlich die Explorer Edition von Uncharted 3 bekommen. Ich glaube diese Kette werde ich fast nie wieder ablegen! Wirklich toll! Gespielt habe ich es noch nicht, wobei ich mich selbst ein wenig gespoilert habe indem ich bei einer sehr guten Freundin immer mitzocke. Aber so schlimm ist das auch nicht. Ihr werdet sowieso erst eine Rezi von Teil 1 & 2 bekommen, da ich diese ausgeliehen bekomme. Vielen lieben dank nochmal Markus ♥, so spar ich wirklich Geld! Ansonsten dürft ihr euch noch auf die PS3 Versionen von Tomb Raider freuen und demnächst vielleicht auch auf Assassins Creed. Da die Ferien ja immer näher rücken und ich dann genug Zeit zum zocken haben werde. Ob ich allerdings genug Geduld habe kann ich nicht versprechen.

Ganz nebenbei bin ich gerade ziemlich häufig am Geschichten schreiben und verbessern da ich mir das mit dem FanFiktion Blog ebenfalls für die Ferien vorgenommen habe. Ich hoffe, das ich nebenbei auch noch zum lesen komme.

Das wars von mir und ich lass von mir hören. Versprochen!

Viele liebe Grüße Käsekuchen ♥

Montag, 21. Mai 2012

Buch zu wachs im Hause Käsekuchen.


Hallo. Wie man sicherlich schon am Titel erkennen kann hab ich mir am Samstag ganz spontan ein neues Buch zugelegt. Es ist der zweite Band von der "Die Poison Diaries" Serie. Wobei ich nicht verstehe warum man aus dem "Die" kein "The" macht. Aber nun ja. Die Rezi kommt dann übrigens nach Plötzlich Fee und danach hab ich mir vorgenommen Malfuria durch zu lesen :)

Ganz nebenbei, ich schreibe auch noch Geschichten. Fan Fiktions und sowas. Bin am überlegen ob ich dann auch noch einen kleinen Blog deshalb mache. Aber das kommt dann vielleicht doch eher in den Sommerferien. ^^

Was man hier auch noch sehen kann ist mein wundervoller Xbox 360 Adapter ♥
Dank diesem Adapter habe ich es endlich geschafft meine Zusatzinhalte von Final Fantasy XIII-2 herunterzuladen! Und noch viel mehr. Eine Demo Version von Minecraft, ist nicht schlecht muss man sagen! Abgesehen davon werde ich garantiert noch eine Rezi zu Tomb Raider Underworld - Unter der Asche + Laras Shadow machen :) Ob das dann ein extra Post wird mal schauen!

Unter anderem ist Morgen meine aller letzte Prüfung! Der Xbox/Ps3 sei dank v.v Wobei die Ps3 noch nicht in meinem Besitzt ist. Aber das Geld dafür habe ich zurückgelegt und so oder so bin ich gerade ziemlich mit dem Call of Duty - Modern Warfare 3 Multiplayer beschäftigt. Das macht wirklich süchtig. Ich hab mittlerweile das Bedürfnis alle viertel Stunde "Abschuss Bestätigt" zu sagen oder "Lade Nach!" v.v

Vielen Dank übrigens an Robin & Kiu die so toll mit mir suchten :) ♥

Was es auch noch neues geben wird und das wird vor allem für mich ein riesen Projekt. SAW als Game auf der PS3 in ganz ferner Zukunft. Sobald meine Freundin es durch gezockt hat, leiht sie es mir aus. Ich bin wirklich verdammt neugierig, aber ob ich sowas öfter mache ist dann doch fraglich. 1x geht das schon!

Vielen lieben Dank an Theo ♥

So und das war's erst einmal wieder von mir, doch ich werde mich garantiert melden!

Viele Liebe Grüße Käsekuchen ♥

Freitag, 18. Mai 2012

Call of Duty - Modern Warfare 3



Infos:
Plattform: PC
USK: 18
Genre: Ego-Shooter
Verlag: Activision
Sprache: Deutsch
Ergattert für: 50€

Aktueller Preis: 50€

Zusammenfassung:
Wir sind weiterhin die Amis die gegen die Russen ankämpfen.

Grafik:
Naja, ich weiß nicht ob es an meinem Rechner liegt oder an etwas anderem aber es war doch nicht gerade die beste Grafik. Der Vorgänger war da schon deutlicher im Spielen.

Musik:
Einfach nur äpisch! Kann man nicht meckern!

Gameplay:
Ziemlich einfach, sehr einfach sogar. Gab keine Probleme mit Buggs oder sonstigem!

Geschichte:
Wir (die Amis) kämpfen bis zum erbrechen gegen einen einzigen Mann, einem Russen der die Welt an sich reisen oder zerstören möchte.

Lieblings Charakter:
Soap & Price

Meine Meinung:
Ich fand dieses Spiel einfach äpisch! Nach 2 Tagen hab ich es jetzt durchgezockt und werde es garantiert noch mehrmals machen! Auch der Multiplayer ist sehr erwähnenswert. Während man bei Mw2 ewig auf Mitspieler warten muss, sind hier ganz schnell welche gefunden. Macht wirklich einen riesigen Spaß! Von der Grafik lässt sich wegsehen, denn ich finde manchmal steht einfach nur der Inhalt bzw. den Fortschritt der Geschichte im Vordergrund. Grafikfreunde, seid so lieb und drückt ein Auge zu! 

Man sagte mir, ich würde enttäuscht sein von MW3, dem kann ich nicht zustimmen. Ich bin keines Weges enttäuscht und freu mich weiterhin auf Multiplayer Fun!

Das Spiel ist jedem zu empfehlen, der nicht zu aggressiven oder gewalttätigem Verhalten neigt.

Abschließend zu sagen bleibt: 
Das ich weiterhin nicht Amok laufen werde! Ich gegen jegliche Art von Aggressionen oder Gewalt bin und Kriege weiterhin schlecht finde. Außerdem bin ich nicht ausländerfeindlich. Zudem möchte ich noch betonen, das ich realisiere das dies nur ein Game ist und es nur Spielfiguren enthält. Deshalb werde ich nicht auf echte Menschen losgehen, die Wahrscheinlichkeit ist sogar höher das sie auf mich losgehen. Meine einzigen Waffen sind und bleiben Mein Verstand + Wissen und mein Mundwerk.

Mag sein das euch meine Absicherung zum Thema Amok laufen nervt, allerdings ist mir das sehr wichtig! Ich will nicht das jeder Mann denkt, nur weil man Shooter spielt muss man gewaltätig sein oder aggressiv! Oder gar wirklich Amok laufen.

Liebe Grüße Käsekuchen ♥



Donnerstag, 17. Mai 2012

SUB / Game zuwachs #1


Wie ich bereits angekündigt habe, werde ich mir jetzt erstmals ein paar Games zu legen. Da diese im Gegensatz zu den Büchern ganz schön hinterher hinken. Deshalb hab ich mir auch gestern Call Of Duty Modern Warfare 3 gekauft. Und bin bereits schon am zocken. Was ich vorab sagen kann ist, das die Musik wirklich sehr episch ist und der Multiplayer keine großen Probleme macht sowie beim Vorgänger. Ich rechne mit 10 - 15 Stunden Spielzeit. Weshalb ich es möglicherweise in 2 oder 4 Tagen durchgespielt haben werde. Angefangen mit der Story hab ich heute, da mich der Multiplayer gestern einfach nur angezogen hat.

Wichtig dabei zu erwähnen ist weiterhin, das ich nicht Amok laufen werde oder plötzlich anfangen werde auf meine Mitmenschen mit Messern oder mit bloßen Händen auf sie los gehen. Ich realisiere das, dies nur ein Spiel ist und ich hasse wegen diesem Spiel keine Russen oder werde ausländerfeindlich. Ich habe auch nicht vor mir eine Waffe zuzulegen oder ein Schlagring oder weiß der Gott was! Ich bin im Realen Leben, ein friedlicher Mensch der kaum ausdrücke benutzt, ich habe auch keine Anzeigen wegen Körperverletzung. Die einzige Waffe die ich besitze sind mein Verstand und mein Mundwerk! Und das genügt meiner Meinung nach völlig. 

Ich bin also immer noch gegen Gewalt, Kraftausdrücke und Kriege!

Liebe Grüße Käsekuchen ♥

Montag, 14. Mai 2012

Sweet 16!

Hallöchen, heute mal ein eher anderer Post. Wie man sicherlich schon am Titel erkennen kann. Wollte ich einmal ein paar meiner Geburtstags Geschenke posten :)


Das ist natürlich nicht alles, aber momentan alles anfassbare da der Rest nur aus Geld besteht. Von dem ich mir dann demnächst eine PS3 + Die Explorer Edition von Uncharted kaufen werden. Was ich mir ja schon soo lange gewünscht habe! Alle PS3 liebhaber dürfen sich demnächst auch auf Rezis von PS3 spielen freuen. Allerdings bin ich nicht der Typ von Mensch, der jetzt sagt "Oh ich habe eine PS3 also scheiß auf Xbox" ich finde beide Konsolen haben ihre Vor- und Nachteile, also versucht erst gar nicht mich auf eine Seite rüber ziehen zu wollen! 

Und natürlich, da ich jetzt 16 bin. Probier ich doch gleich mal was in der Richtung. Ich hab sowas noch nie getrunken muss ich sagen. Aber naja, getrunken wirds trotzdem!



Ich hoffe man kann es alles gut erkennen, wenn nicht klickt einfach auf das Bild :)

Vielen Dank an alle Glückwünsche und für alle Geschenke :) ♥

Liebe Grüße Käsekuchen ♥

Donnerstag, 10. Mai 2012

Herwig enttäuscht mich wirklich!

Hallöchen :)
Wie ihr sicherlich schon mitbekommen habt, lese ich momentan anstatt die Wanderhure gerade an Plötzlich Fee - Sommernacht. Der Grund ist, das ich einfach nicht so richtig rein gekommen bin das Buch. Momentan, bin ich sehr beschäftigt mit lernen, weshalb auch die letzten Tage keine neuen Posts mehr kamen. Ich hatte gestern meine schriftliche Deutschprüfung und hoffe sehr das es eine 2 wird. Denn wenn nicht, werde ich wohl oder übel (von mir aus) in die mündliche Prüfung gehen. Nächste Woche am Montag werde ich endlich 16! Doch leider muss ich an dem Tag ebenfalls lernen, denn am Dienstag kommt schon die schriftliche Matheprüfung v.v


Ganz nebenbei haben wir endlich das Ergebnis für unseren Wettbewerb bekommen. Der Erste Platz ging an uns und jeder von uns 4 Mädchen hat sich 30€ dazu verdient, was mich auch weiter zum nächsten "Skandal", wenn man es so nennen möchte, bringt.



Einer der Gründe für diesen Post, ist das ich mir eigentlich 2 neue Bücher bestellt habe, von meinem Preisgeld. 1x Evermore - Der Blaue Mond & Bloodlines - Falsche Versprechen. Aber ehrlich gesagt, es war schockierend wie diese beiden Bücher angekommen sind. Ziemlich schockierend, die beiden kamen genauso und nicht anders von Herwig. Ehrlich gesagt bestelle ich zukünftig nur noch bei Amazon und bezahlen werde ich so etwas nicht! Das wird zurück geschickt!

Nun, das war's erstmal wieder und ich melde mich die Tage.

Liebe Grüße Käsekuchen ♥

Sonntag, 6. Mai 2012

Call of Duty - Modern Warfare 2



Infos:
Plattform: PC
USK: 18
Genre: Ego-shooter
Verlag: Infinity ward
Sprache: Deutsch
Ergattert für: 24,99€
Aktueller Preis: 22,37€

Zusammenfassung:
Wir (die Amerikaner) befinden uns im Krieg gegen die Russen.

Grafik:
Die Grafik ist ganz in Ordnung, ich hab ein zwei Bugs gefunden. Aber ansonsten kann man nicht meckern.

Musik:
Schicksalsgeschwängerte Musik ist definitiv vorhanden!

Gameplay:
Einfache Steuerung. Ich habe ohne Gamepad gespielt sondern mit Maus und Tastatur. Allerdings hab ich alles so umgestellt wie ich das auch von Minecraft her gewohnt war.

Geschichte:
Nun das ist jetzt zwar ein wenig peinlich, aber ich hab noch nicht soviel verstanden. Oder zumindest nicht alles, deshalb kann ich das auch etwas schlecht beschreiben. Was ich jedenfalls sagen kann, ist das sie mir ganz gut gefallen hat.

Charaktere:
Die kennen viele sicherlich von anderen Call of Duty spielen. Ich kannte Sie nicht und kann daher auch nicht viel sagen.

Lieblings Charaktere:
Garantiert nicht Sheperd. Aber Soap und Price sind ganz syphatisch.

Meine Meinung:
Nun es ist kein Final Fantasy, aber das hab ich auch nicht erwartet. Die Story war nicht wirklich fesselnd es ist eben nur rum geballere aus der Ego Perspektive. Dennoch hat mir das Spiel sehr gut gefallen ich hab etwa 10 Stunden gebraucht für das ganze Spiel, sehr schade ist es das es schon so schnell durch ist. Gekauft hab ich es mir über Steam, dort ist es meistens teurer als im Laden. Ich kann das spiel, nur denjenigen empfehlen die nicht zu aggressiven Handlungen neigen.

Vor ab möchte ich noch sagen, das ich nicht vor habe jetzt Amok zu laufen, im Gegenteil. Würde man mir im realen Leben eine Waffe in die Hand drücken würde ich kläglich beim entsichern scheitern. Oder bei was auch immer man tun muss bevor man schießt. Mit einem Bogen hätte ich da wahrscheinlich mehr Erfolg.
Weiterhin zu sagen bleibt noch, das ich auch nach dem Spiel finde das Krieg keine Lösung für gar nichts ist! Ebenso wie das Terroristen nicht cool oder sonst was in der Richtung sind.

Außerdem könnte ich keiner Fliege was tun, das meine ich ernst! Ich krieg Angst vor Fliegen, die sind unheimlich und ich lass meine Mutter sie immer mit einem Glas fangen. So auch bei Menschen, ich krümme ihnen kein Haar und kann mir nicht vorstellen das zu ändern nur durch so ein Spiel. 

Liebe Grüße Käsekuchen. ♥


Dienstag, 1. Mai 2012

Blockscape!


Info:
Plattform: PC
Genre: Adventure / Kreatives Bauen
Sprache: Englisch
Ergattert für: 9,90€
Aktueller Preis: 9,90€


Hier gibts das Game: http://www.blockscape.com/index.php

Heute möchte ich euch ein neues Game vorstellen. Wie man schon oben am Bild herausfinden kann heißt es Blockscape. Dieses Game sieht auf den ersten Blick so ähnlich aus wie Minecraft. Man kann auch dasselbe wie in Minecraft tun, nämlich Bauen! Allerdings mit ganz anderen Möglichkeiten.

Es gibt auch eine kostenlose Demo Version die ihr euch runterladen könnt. Einziger Nachteil, ihr könnt nicht speichern und auch nicht in den God Mode gehen. Aber die 9,90€ sind nicht die Welt!

Man muss dazu sagen das dieses Game noch ziemlich am Anfang seiner Entwicklungsphase ist. Das bedeutet es kommt noch mehr dazu und es bleibt nicht so wie es jetzt ist. Wie man das eigentlich auch von der Minecraft Beta Version her kannte.

Auch hier gibt es einen Multiplayer der allerdings noch verbesserungswürdig zu sein scheint.

Auf dieses Spiel bin ich nur gekommen, weil ich zufälligerweise gesehen hab wie Gronkh das auf Facebook gepostet hat.

Dieser nette Herr hier, stellt es euch vor!
http://www.youtube.com/watch?feature=player_embedded&v=s5aWY1LRMpU
Schaut euch das Video bitte ganz an. Nicht nur 5 Sekunden!

Das Game ist interessant, ich freue mich schon auf alle Updates die folgen werden und für 9,90€ kann man nicht meckern! Holt es euch solange es noch so günstig bleibt.



Liebe Grüße & viel Spaß beim zocken Käsekuchen ♥

                                         

Der April ist vorbei und der Mai klopft an die Tür und winkt meinen 16. Geburtstag + ganz viele Prüfungen herbei! Herrlich und doch so schrecklich. Ich hab mir ja vorgenommen gehabt 10 Bücher zu lesen, was in der Umsetzung ziemlich gescheitert ist. Aber ich wollte ebenfalls mehr Games beenden und das habe ich auch hiermit! Von der Story her bin ich ja theoretisch mit Final Fantasy XIII-2 durch aber ich bewerte es mit den Paradox Enden. Deswegen gabs auch noch keine Rezi. 

Ich hab übrigens meine Let's Play Videos in meinem eigenen Channel untergebracht.

Im Mai dürft ihr euch garantiert auf Mw2 & Final Fantasy 13-2 freuen. Vielleicht auch auf Mirrors Edge, nur vielleicht! Und auf die Wanderhure. Sofern ich atmen darf, denn jetzt geht es in der Schule mit dem lernen erst richtig los. Zumindest gehe ich davon aus. Denn im April hatten wir kaum Schule und mussten eigentlich so ziemlich alles daheim machen. Dennoch hab ich meine mündliche Englisch Prüfung mit einer 1,8 bestanden. Womit ich zwar nicht eine der schlechtesten bin, aber dennoch hätte ich mir eine 1,4 gewünscht! Bis jetzt siehts im Zeugnis mit der Note und den vorgelegten Noten aber gut aus.

Am 9. Mai hab ich die Deutschprüfung, wobei ich momentan nicht weiß ob mündlich oder Schriftlich. Am 15. Mai die Matheprüfung. Logischerweise genau einen Tag nach meinem Geburtstag was bedeutet an meinem 16. Geburtstag werde ich Mathe lernen! Na dann Sweet 16! Und Englisch, die schriftliche hätte ich dann am 22. Mai. Früher mochte ich diesen Monat ja sehr, mittlerweile hasse ich ihn. Wovor ich wirklich bange hab ist ja die Matheprüfung sowohl schriftlich als auch mündlich. Also ich hab natürlich vor allen Prüfungen Angst, aber vor Mathe ganz besonders!

Ich hoffe euer Mai wird schöner, ihr werdet garantiert von mir und meinen Prüfungen hören! Und natürlich auch in Form von Rezis.

Liebe Grüße Käsekuchen ♥

Sonntag, 29. April 2012

So Halli Hallo. Ich wollte nur anmerken das ich erst einmal eine kleine Gamepause bei Assassins Creed einlege. Weil ich einfach keinen verdammten Nerv mehr für Akkon habe. Andauernd geb ich den Löffel ab! Allerdings hab ich ein neues Spiel gekauft und zwar Call of Duty Modern Warfare 2. Ich habs bereits angezockt und es sieht ehrlich gesagt leichter aus als es dann im Endeffekt wirklich ist. Ich habe ebenfalls bereits im Multiplayer mit einem sehr, sehr guten Freund gezockt und ihn beinahe besiegt. Wobei ich davon ausgehe das es Absicht ist, auch wenn er dies abstreitet aber Nun gut. Zum lesen komm ich momentan überhaupt nicht was mir schrecklich leid tut. Nun denn das wars dann erstmal wieder von mir ich gebe zurück ins Studio!

Donnerstag, 26. April 2012

Tomb Raider - Legend





Infos:
Plattform: Xbox 360
USK: 16
Genre: Adcenture
Verlag: Crystal Dynamics
Sprache: Deutsch
Ergattert für: circa 20€
Aktueller Preis: circa 20€


Zusammenfassung:
Die Legende lebt! Lara Croft,
die größte Abenteurerin
unserer Zeit, präsentiert sich
in Bestform und stellt sich ihrer
größten Herausforderung:

Auf der Suche nach einer der bekanntesten
Reliquien der Geschichte, dringt Lara
in vergessene Welten vor und muss
teuflische Fallen überleben, mit denen
ihre übermächtigen Gegner das legendäre
Geheimnis hüten.

Das sagenhafte Artefakt birgt den Schlüssel
für Laras Vergangenheit und Zukunft.

Grafik:
Die Grafik ist anständig, ganz in Ordnung. Ab und an hat hier und da mal ein Soldat oder Gegner gebuggt. Aber ansonsten lief alles einwandfrei!

Musik:
Klassische Musik wie immer, sehr abwechslungsreich. 

Gameplay:
Da ich nicht so sonderlich viel mit Monstern am Hut habe, gefällt mir dieser Tomb Raider Teil bis jetzt am besten. Einfach nur rumballern und Rätsel lösen! Sowas mag ich besonders. Die Steuerung war wunderbar, nichts woran man meckern kann.


Geschichte:
Die Junge Archäologin Lara Croft verlor ihr Mutter als sie noch ein Kind war. Sie ist auf der Suche nach ihr und versucht speziell hier den Schlüssel zu finden der sie zu ihrer Mutter bringen kann.

Charaktere:
Wie ich bereits im Underworld Teil erwähnt habe bekommt man hier einen Einblick in die Vergangenheit der ehemaligen Freunde Lara und Amanda. Aber auch von der Mutter und von Lara als Sie noch ein kleines Kind war. 

Lieblings Charaktere:
Lady Croft & Zip

Meine Meinung:
Ich habe mich verliebt! Das einzig schwierige war die doofe Schlange bei der ich keine Medipacks mehr hatte. Ansonsten bin ich begeistert davon und man bekommt danach direkt Lust es noch einmal zu zocken oder Underworld. Ich kann es wirklich jedem empfehlen.

Liebe Grüße Käsekuchen ♥



Die Tribute von Panem - Flammender Zorn


Katniss lebt! Schwer verletzt wurde sie von den Rebellen
befreit und in Distrikt 13 gebracht. Allerdings ist sie damit
noch lange nicht außer Lebensgefahr. Doch Katniss'
einzige Sorge gilt Peeta, der in den >>Hungerspielen<<
sein Leben für sie gelassen hätte. Die Regierung
hat ihn gefangen genommen, ihn gefoltert und seinen Willen
gebrochen um ihn als Werkezug für ihre Zwecke zu missbrauchen.
Das Ziel des Kapitols: die endgültige Vernichtung
der Aufständischen. Und zu denen zählt auch Gale, Katniss'
treuer Freund aus Kindheitstagen...

Infos:
Seiten: 430
Größe: 21 x 15,8 x 4,6 cm
Autor/Autorin: Suzanne Collins
Genre: Fantasy, Sicence Fiction
Art des Buches: Roman
Verlag: Oetinger
Sprache: Deutsch
Original Titel: The Hunger Games 3. Mockingjay
Original Sprache: Englisch
Übersetzt von: Sylke Hachmeister & Peter Klöss


Die ganze Reihe:
Die Tribute von Panem - Tödliche Spiele
Die Tribute von Panem - Gefährliche Liebe
Die Tribute von Panem - Flammender Zorn

Zusammenfassung:
Sie sind mitten im Krieg und Katniss denkt nur an Peeta. Sie ist sich ihrer Gefühle immer noch nicht ganz sicher. wen sie liebt und wen nicht. Sie hat sich fest vorgenommen Snow zu töten und tut dafür alles was nötig ist. Lässt Gefährten zurück und tötet Menschen die man nun mal töten muss. (Eine bessere Zusammenfassung folgt in kürze)

Gestaltung:
Wunderschön genauso wie die ganze Serie, gibt rein gar nichts zu bemängeln.

Inhalt:
Beim ersten Buch fand ich die Schreibweise komisch, doch jetzt gefällt sie mir sehr. Alles ist auch hier sehr gut detailliert worden.

Charaktere:
Einige lassen ihr leben vorab gesagt, dennoch wurden Sie schön fortgeführt.

Lieblings Charakter:
Finnick, Prim, Johanna, Boggs, Haymitch & Gale

Meine Meinung:
Ich finde das Buch spitze, bis auf das Ende das ist leider nicht so ausgegangen wie ich es mir erhofft hatte. Aber eine nette Idee einen Epilog hinzuzuführen. Hat mir gefallen.

Liebe Grüße Käsekuchen ♥



Donnerstag, 19. April 2012

Ich wollte nur ein kleines Update abgeben. Ich bin fertig mit dem Buch die Tribute von Panem. Ist leider nicht so ausgegangen wie ich es mir vorgestellt habe, war etwas Schade aber dennoch finde ich es wirklich wunderschön. Mehr dazu gibts entweder heute Abend oder morgen Abend oder Mittag in der Rezi. Hab die Nacht durchgelesen und bin wirklich K.O. Zudem müssen die Game Rezis warten, ich muss meine linke Hand ausruhen. Die Nächte in denen ich mit einem Kumpel durchgezockt habe, haben ihre Spuren hinterlassen. Es ist teilweise wirklich schlimm und fühlt sich so an als würde mein kleiner Finger sich nach hinten biegen. Deswegen wird jetzt mehr gelesen und Fern geschaut bzw. Ich muss unbedingt noch meine Englischprüfung schreiben und halbwegs auswendig lernen. Das wars von mir bis auf weiteres.

Liebe Grüße Käsekuchen ♥

Mittwoch, 11. April 2012

Neues im Regal.


Halli Hallo ich hab dank einer sehr sehr lieben Tante diese Bücher hier geliehen bekommen. Worüber ich sehr glücklich bin. Momentan bin ich ja dabei die Tribute von Panem zu lesen den letzten Band wohl bemerkt und es geht gut voran. Als nächstes wollte ich Ursprünglich Plötzlich Fee lesen aber da die Bücher doch jetzt da sind nutze ich die Gelegenheit einfach mal, denn die anderen rennen mir ja nicht davon und ich hab an diesen 3 Exemplaren hier einiges zu lesen! Das bedeutet das mir der Lesestoff garantiert nicht ausgehen wird. Die Rezi von Die Sims Mittelalter muss leider Gottes noch ein Weilchen warten, da mein Arbeitsspeicher ziemlich ziemlich gering ist und mein Spiel dem entsprechend nicht so toll läuft. Ich muss noch schauen (oder meine Mutter die Frau für alles was mir zu kompliziert ist) müssen danach noch schauen. Ansonsten wirds demnächst vielleicht noch ne Tomb Raider Legend Rezi und natürlich Die Tribute von Panem Rezi geben. Den Fortschritt könnt ihr rechts -> verfolgen.

Tut mir wirklich sehr leid wenn es mit den Büchern etwas dauert aber ich zocke gerade etwas intensiver da der Blog ja Bücher & Games heißt und die Games im Rückstand liegen versuch ich das wieder nach vorne zu bringen.

Nochmals vielen lieben dank an meine wundervolle Tante ♥ 

Viele Liebe Grüße Käsekuchen ♥

Montag, 9. April 2012

Hallöchen Popöchen. Tja Ostern ist noch nicht wirklich vorbei, erst Morgen. Heute wollte ich eigentlich auf den Ostermarkt gehen bin dann aber irgendwie zu spät aufgestanden, wurde also nichts. Gestern jedoch gabs Geschenke. Es regnete keine Bücher was zwar schade ist aber es gab ein klein wenig Geld und ein neues Game. Entschuldigt bitte die berauschend schlechte Qualität.

Ich habs schon angezockt und es ist wer hätte es gedacht MITTELALTERLICH. Es ist ganz interessant, ich hab bis jetzt noch ohne den Patch gespielt und werde das nachholen. Allerdings ist es nicht wie die anderen Sims mehr dazu gibts dann in der Rezi.

Liebe Grüße & schönes Fest Käsekuchen ♥

Donnerstag, 5. April 2012

Tomb Raider Underworld



Infos:
Plattform: Xbox 360
USK: 12
Genre: Adcenture
Verlag: Crystal Dynamics
Sprache: Deutsch
Ergattert für: circa 30€
Aktueller Preis: circa 15€


Zusammenfassung:
Erforsche alles. Fürchte nichts.
Begib dich auf eine gefährliche Reise um die Welt und
enthülle die Geheimnisse einer vergessenen
Macht. Die die gesamte Zivilisation zerstören könnte.

Grafik:
Die Grafik ist anständig gibt es nicht viel zu bemängeln. Eines der Sachen die etwas stören sind die Haare von Natla, sehen wirklich ziemlich na ja komisch aus. Das hätten sie besser machen können. Aber da das Spiel ja nicht gerade aus dem Jahr 2012 ist, kann man da nicht meckern.

Musik:
Klassische Musik, auch von Mozart ist mit inbegriffen. Das ist wirklich mal was anderes und was schönes.

Gameplay:
Anders als bei der PS2 oder PS3 Version, gibt es bei der Xbox einen Zusatzlevel indem man Lara's Schatten Okeshiva (korrigiert mich bitte wenn es falsch geschrieben ist.) spielen kann. Abgesehen davon haben der PC und die Xbox einen völlig anderen Spielaufbau. Beispielsweise kann man bei den beiden rennen und die Monster leichter töten als bei der PS2 / PS3 Version. Deshalb ist es einfach nur Top aufgebaut! Die Steuerung stellt kein Problem dar.

Geschichte:

Die Junge Archäologin Lara Croft verlor ihr Mutter als sie ein Kind war, deshalb begibt sie sich auf die Suche nach ihr. Ganz nebenbei rettet sie noch die Welt.


Charaktere:
Nun wer zuvor noch nie Tomb Raider gespielt hat wird die Charaktere nicht kennen, beispielsweise Amanda die schon im Legend Teil ihr Vorgeschichte zusammen mit Lara hatte.

Lieblings Charaktere:
Okeshiva & Zip

Meine Meinung:
Ich liebe dieses Spiel! Ich habe bereits die PS2 Version durch gespielt 2 oder 3x wobei die mich nicht sonderlich umgehauen hat, doofe Steuerung zu leichtes Gameplay. Ich war innerhalb von 2 - 4 Tagen fertig. Nicht gerade ein Tomb Raider das mich überzeugte. Auch da man bei der PS2 Version die Monster nur mit Granaten töten kann, wobei die irgendwann ausgehen. Nicht so bei der Xbox, wobei alles etwas schwerer ist was mir persönlich gefallen hat. Von dem Part mit Laras Schatten kann ich momentan nichts sagen da mir einfach der Xbox 360 Adapter fehlt für eine Verbindung zum Internet. Sobald ich allerdings das Geld zusammen gekratzt habe gibts auch davon eine kleine Rezi! Also Fazit, für alle Tomb Raider Fans KAUFT EUCH DIE XBOX VERSION & IHR WERDET NICHT ENTTÄUSCHT SEIN!

Liebe Grüße Käsekuchen ♥


Halli Hallo. Ich wollte mich eigentlich erst wieder an Ostern melden, oder wenn ich fertig bin mit dem Buch "Die Tribute von Panem - Flammender Zorn" allerdings wollte ich eine Art kleines Update abgeben. Ich komme ums verrecken in Final Fantasy XIII-2 nicht weiter, mir fehlen glaub ich ein oder zwei Urartefakte mit denen ich eine neue Welt und somit ein Paradox Ende finden kann bzw. freischalten oder lösen. Nebenbei bin ich in Tomb Raider Underworld am Ende angekommen. Zwar bin ich noch nicht 100% fertig aber voraussichtlich wird das meine nächste Game Rezi. In der Seitenleiste bleibt allerdings alles so wie zuvor auch. Und da gebe es noch etwas, ich bin in Silent Hill Shattered Memories recht weit (zumindest gehe ich davon aus) jedenfalls wird es davon so schnell keine Rückmeldung geben, da ich aus Gesundheitlichen Gründen aufhören musste, übersetzt heißt das ich saß die ganze Zeit vor meinem Bildschirm bis ich davon anfing zu Träumen. Ich weiß nicht warum, allein schon weil das Spiel jetzt nicht wirklich gruselig ist. Aber was ich nicht vertrage lasse ich vorerst. Womit ich mich aber wieder beschäftigen werde ist Tomb Raider Legend und Assassin's Creed vielleicht auch Star Ocean, aber nur vielleicht! Nun denn, wir sprechen uns die Tage.

Liebe Grüße Käsekuchen ♥

Samstag, 31. März 2012


                                        


So der März ist vorbei und somit habe ich auch eine meiner Prüfungen mit viel auswendig lernen geschafft. Letzten Monat gab es nur 2 neue Buch Rezis. Ich kann leider nicht versprechen das es im April mehr als 15 werden da weitere Prüfungen anstehen. Nebenbei arbeite ich an einigen YouTube Videos wobei ich mich freuen würde wenn ihr sie euch mal anschaut und euren Kommentar dazu abgibt. Vorgenommen habe ich mir mal 10 aber das werden wir alle noch sehen was es jetzt den wirklich wird.

http://www.youtube.com/user/TheCrystalMine/videos

Ich wünsche euch allen wunderschöne Osterferien (falls ihr welche habt) & natürlich wünsch ich euch allen ein frohes Fest und viele Geschenke.

Ich melde mich dann die Tage.

Liebe Grüße Käsekuchen ♥

Freitag, 30. März 2012

Evermore - Die Unsterblichen



Als Ever ihm zum ersten Mal in die Augen sieht, scheint ihre
Welt plötzlich eine andere zu sein. Damen hat etwas, das Ever
tief berührt. Seit sei als Einzige schwer verletzt den Autounfall
überlebte, dem ihre gesamte Familie zum Opfer fiel, hat sie sich
micht mehr so glücklich gefühlt wie in diesem Augenblick. Aber
irgendetwas ist merkwürdig an Damen. Denn seitdem sie dem
Tod so nah war, besitzt sie die einzigartige Fähigkeit, die
Gedanken der Menschen um sie herum hören zu können.
Doch nicht so bei Damen: keine Gedanken, nicht der leiseste
Ton, nichts. Kann es sein das Damens Seele tot ist und er
schon längst nicht mehr lebt? Aber woher kommen dann
die starken Gefühle, die sie beide verbinden?


Infos:
Seiten: 384 Seiten
Größe: 20,6 x 13,4 x 3cm
Autor/Autorin: Alyson Noél
Genre: Fantasy
Art des Buches: Roman
Verlag: Page & Turner
Sprache: Deutsch
Original Sprache: Englisch
Original Titel: Evermore - The Immortals
Übersetzt von: Marie-Luise Bezzenberger
Preis: 16,95€
Ergattert für: 16,95€

Fortsetzungen:
Evermore - Der blaue Mond
Evermore - Das Schattenland
Evermore - Das dunkle Feuer
Evermore - Der Stern der Nacht
Evermore - Für immer und ewig

Riley - Das Mädchen im Licht
Riley - Im Schein der Finsternis
Riley - Die Geisterjägerin
Riley - Die Geisterjägerin: Der erste Kuss ( kommt am 15 Mai heraus. )

Zusammenfassung:
Ever ist ein junges Mädchen das ihre ganze Familie bei einem schrecklichen Autounfall verloren hat. Doch nach dem Unfall sieht sie Farben, die Menschen umgeben, kann Gedanken lesen und hat Vorahnungen. Zu alldem sieht sie ihre tote kleine Schwester, die eigentlich gar nicht bei ihr sein darf. Als ein neuer Junge namens Damen an ihre Schule kommt ist etwas anders. Sie kann weder seine Gedanken lesen noch seine Aura sehen und da ist noch etwas. Immer wenn er sie ansieht oder berührt kann sie alles andere ablegen. Doch auch Damen trägt ein Geheimnis mit sich herum und er ist nicht alleine der dieses Geheimnis teilt.

Gestaltung:
Eine kleine Sache gibt es vorab zu bemängeln. Die Kapitel-zahlen sind ausgeschrieben und so gut wie nicht gestaltet ist nicht schlimm aber wenn man das ganze fett gemacht hätte, würde mir das auch recht sein. 
Ansonsten hat das Buch mich sofort angesprochen, ich finde es wirklich wunderschön sowohl innen als auch außen. Wenn man über die Tulpe oder Schrift drüber streicht ist es glatt im Gegensatz zu dem Rest des Einbandes. Doch das ist meiner Meinung nach auch besser so.

Inhalt:
Es war wundervoll geschrieben, da gibt es nichts zu bemängeln. Man konnte in eine etwas andere Sichtweise eintauchen wobei es an Kopfkino keinesfalls mangelte. Geschrieben wird mit der Ich-Form.

Charaktere:
Die Charaktere waren ausführlich beschrieben, gerade durch ihre Auren und Gedanken konnte man sich sehr gut ein Bild aus ihnen machen. Auch weil es an jeder Schule gewisse Arten von Gruppenbildung gibt.

Lieblings Charakter:
Riley & Damen

Meine Meinung:
Anfangs fand ich das Buch nicht so wirklich toll, doch das änderte sich nach ein paar Kapiteln. Ich konnte es nicht mehr aus der Hand legen und musste des öfteren auch weinen. Man konnte sich sehr gut in sie hineinversetzten. Ich muss wirklich sagen das ich sehr begeistert davon bin! Weshalb ich mir auch die weiteren Bände höchstwahrscheinlich anschaffen werde, den zweiten garantiert entweder bekomme ich ihn zu Ostern oder ich kaufe ihn mir dann eben nach Ostern. Ich kann es wirklich weiter empfehlen!


Liebe Grüße Käsekuchen ♥


Mittwoch, 21. März 2012

Rezesionen

A:
- Alice Madness Returns

B:
- Bis(s) zum Morgengrauen von Stephenie Meyer
- Blockscape

C:
- Call of Duty - Modern Warfare 2 
- Call of Duty - Modern Warfare 3
-

D:
- Die Tribute von Panem Tödliche Spiele von Suzanne Collins
- Die Tribute von Panem Gefährliche Liebe von Suzanne Collins
- Die Tribute von Panem Flammender Zorn von Suzanne Collins
- Du hast mich auf dem Balkon vergessen von Anna Koch & Axel Lilienblum
-

E:
- Evermore - Die Unsterblichen von Alyson Noél
-

F:
- Firelight Brennender Kuss von Spohie Jordan
- Final Fantasy XIII - Episode Null Versprechen von Jun Eishima
- Final Fantasy XIII

G:

H:
- House of Night Gezeichnet von P.C. Cast und Kristin Cast

I:

J:

K:

L:

M:
- Minecraft

N:
- Natascha Kampusch 3096 Tage

O:

P:
- Pretty Guardian Sailor Moon Band 1 von Naoko Takeuchi

Q:

R:
- Reckless Steinernes Fleisch von Cornelia Funke

S:

T:
- Tagebuch eines Vampirs Im Zwielicht von Lisa J. Smtih
- Tomb Raider - Underworld
- Tomb Raider - Legend 
-

U:
- Uncharted - Drakes Schicksal

V:
- Vampire Academy Schicksalsbande von Richelle Mead

W:

X:

Y:

Z:

Kill your Sub Challenge


Hier die Übersicht für die Challenge. Zunächst nochmal die Punkteübersicht:
Punkteidee:
pro 1x vollendetes Buch: + 5 Punkte
pro 1x vollendete 100 Seiten: + 1 Punkte
pro 1x Buch-Neuzugang: - 3 Punkte

Januar 2012:


Bücher:
Punkte für gelesene Bücher: 44
1. Firelight Brennender Kuss von Sophie Jordan - Seiten: 374 = 300 Seiten ( 3 + 5 )
2. Pretty Guardian * Sailor Moon Band 1 von Naoko Takeuchi - Seiten: 240 = 200 ( 2 + 5 )
3. Bis(s) zum Morgengrauen von Stephenie Meyer - Seiten: 528 = 500 ( 5 + 5 )
4. Reckless Steinernes Fleisch von Cornelia Funke - Seiten: 346 = 300 ( 3 + 5 )
5. Vampire Academy Seelenruf Bd. 5 von Richelle Mead - Seiten: 428 = 400 (4 + 5 )
6. Vampire Academy Schicksalsbande Bd. 6 von Richelle Mead - Seiten 528 = 500 (1)
7. Tagebuch eines Vampirs 1 von Lisa J. Smith - Seiten 256 Seiten = 200 (1)

Minuspunkte für Neuzugänge: 3
1. Twilight von Stephenie Meyer

Gesamtpunkte für den Monat: 41


Februar 2012:


Bücher:
Punkte für gelesene Bücher: 41
1. Tagebuch eines Vampirs 1 von Lisa J. Smith - Seiten: 256 = 200 ( 2 + 5 )
2. Natascha Kampusch 3096 Tage - Seiten: 288 Seiten = 200 ( 2 + 5 )
3. Vampire Academy Schicksalsbande Bd. 6 von Richelle Mead - Seiten: 528 = ( 4 + 5 )
4. Die Tribute von Panem Tödliche Spiele von Suzanne Collins - Seiten: 414 = 400 ( 4 + 5 )
5. Die Tribute von Panem Gefährliche Liebe von Suzanne Collins - Seiten: 431 = 400 ( 4 + 5 )

Minuspunkte für Neuzugänge: 15
1. Die Tribute von Panem Tödliche Spiele von Suzanne Collins
2. Die Tribute von Panem Gefährliche Liebe von Suzanne Collins
3. Natascha Kampusch 3096 Tage
4. Ich bin ein Stern von Inge Auerbach
5. Plötzlich Fee von Julie Kagawa

Gesamtpunkte für den Monat: 26


März 2012:

Bücher:
Punkte für gelesene Bücher: 17
1. House of Night Gezeichnet von P.C. Cast und Kristin Cast - Seiten: 464 = 400 ( 4 + 5 )
2. Evermore Die Unsterblichen von Alyson Noél - Seiten: 384 = 300 ( 3 + 5 )

Minuspunkte für Neuzugänge: 3
1. Die Tribute von Panem Flammender Zorn von Suzanne Collins

Gesamtpunkte für den Monat: 15


April 2012:

Bücher:
Punkte für gelesene Bücher: 9
1. Die Tribute von Panem - Flammender Zorn von Suzanne Collins - Seiten: 430 = 400 ( 4 + 5 )

Minuspunkte für Neuzugänge: 9
1. Die Wanderhure von Iny Lorentz
2. Die Kastellanin von Iny Lorentz
3. Das Vermächtnis der Wanderhure von Iny Lorentz

Gesamtpunkte für den Monat: 0


Mai 2012:


Bücher:
Punkte für gelesene Bücher: 2
1. Plötzlich Fee - Sommernacht von Julie Kagawa - Seiten: 459 = 400 (2):

Minuspunkte für Neuzugänge: 12
1. Malfuria - Das Geheimnis der singenden Stadt von Christoph Marzi
2. Malfuria - Die Hüterin der Nebelsteine von Christoph Marzi
3. Malfuria - Die Königin der Schattenstadt von Christoph Marzi
4. Die Poison Diaries - Liebe ist stärker als der Tod

Gesamtpunkte für den Monat: - 10


Juni 2012:

Bücher:
Punkte für gelesene Bücher: 7
1. Du hast mich auf dem Balkon vergessen von Anna Koch & Axel Lilienblum - Seiten: 272 = 200 ( 2 + 5 )

Minuspunkte für Neuzugänge: 9
1. Soul Screamers Mit ganzer Seele von Rachel Vincent
2. Du hast mich auf dem Balkon vergessen.
3. Tote Mädchen lügen nicht von Jay Asher

Gesamtpunkte für den Monat: - 2


Juli 2012:


Bücher:
Punkte für gelesene Bücher:

Minuspunkte für Neuzugänge:

Gesamtpunkte für den Monat:


August 2012:


Bücher:
Punkte für gelesene Bücher:

Minuspunkte für Neuzugänge:

Gesamtpunkte für den Monat:


September 2012:


Bücher:
Punkte für gelesene Bücher:

Minuspunkte für Neuzugänge:

Gesamtpunkte für den Monat:


Oktober 2012:


Bücher:
Punkte für gelesene Bücher:

Minuspunkte für Neuzugänge:

Gesamtpunkte für den Monat:


November 2012:


Bücher:
Punkte für gelesene Bücher:

Minuspunkte für Neuzugänge:

Gesamtpunkte für den Monat:


Dezember 2012:


Bücher:
Punkte für gelesene Bücher:

Minuspunkte für Neuzugänge:

Gesamtpunkte für den Monat:


DAS JAHR 2O12 - DER ABSCHLUSS.

Gelesene Bücher:

Neuzugänge:


Gesamte Punkteanzahl für das Jahr:

Mittwoch, 14. März 2012

House of Night - Gezeichnet


Als auf der Stirn der 16-jährigen Zoey eine
saphirblaue Mondsichel aufscheint, weiß sie, dass
ihr nicht viel Zeit bleibt, um ins House of Night,
das Internat für Vampyre, zu kommen. Denn
jetzt ist sie Gezeichnet. Im House of Night soll sie,
zu einem richtigen Vampyr ausgebildet werden -
vorausgesetzt, dass sie die Wandlung überlebt.
Zoey ist absolut nicht begeistert davon, ein neues
Leben anfangen zu müssen, so ganz ohne ihre
Freunde - das einzig Gute ist, dass ihr unerträglicher
Stiefvater sie dort nicht mehr nerven kann.

Aber Zoey ist kein gewöhnlicher Vampyr - sie ist
eine Auserwählte der Vampyrgöttin Nyx. Und
sie ist nicht die Einzige im House of Night mit
besonderen Fähigkeiten.


Infos:
Seiten: 464 Seiten
Größe: 21 x 13,8 x 3,8 cm
Autor/Autorin: P.C. Cast & Kristin Cast
Genre: Fantasy & Science Fiction
Art des Buches: Roman
Verlag: Fischer FJB
Sprache: Deutsch
Original Sprache: Englisch
Original Titel: House of Night - Marked
Übersetzt von: Christine Blum
Preis: 16,95
Ergattert für: 16,95

Fortsetzungen:
House of Night - Betrogen
House of Night - Erwählt
House of Night - Ungezähmt
House of Night - Gejagt
House of Night - Versucht
House of Night - Verbrannt
House of Night - Geweckt
House of Night - Bestimmt

Zusammenfassung:
Zoey Redbird wird Gezeichnet, das bedeutet das sie zu einem Vampyr werden wird und sie so schnell wie möglich ins House of Night gehen muss, denn nur dort kann sie ihre Verwandlung abschließen, doch selbst das steht nicht unter Garantie, denn wenn sich ihr Körper gegen die Umwandlung wehrt wird sie sterben. Doch irgendwas stimmt nicht mit ihr, das Mal auf ihrer Stirn ist voll entwickelt und außerdem kann sie nur die Dinge, die ansonsten nur die ausgewachsenen Vampyre können, zudem verliebt sie sich in Erik Night dem best aussehend-sten Jungvampyr an der Schule, der zuvor mit Aphrodite, einem sehr beliebten und selbstsüchtigen Mädchen, zusammen war. 

Gestaltung:
Allgemein finde ich die Gestaltung der Buchreihe fabelhaft! Sie gefallen mir wirklich sehr. Auch wenn das Innenleben etwas krass bei diesem Teil war, ziemlich knallig Pink. Das ist wirklich nicht so sehr meins.

Inhalt:
Der Inhalt ist gewöhnungsbedürftig geschrieben, wobei es viel unlogisches Gab. Beispielsweise das es oft Dinge gab an denen hinten etwas in (-) geschrieben stand, was mich persönlich ein klein wenig nervte. Abgesehen davon ging mir alles etwas viel zu schnell mit Erik Night, Sie treffen sich ein paar mal und dann kommen sie gleich zur Sache im sinne von küssen. Auch Sprachlich gesehen war es anders als ich es sonst gewohnt bin geschrieben. Viel mehr Kraftausdrücke wurden verwendet, wie diese Sachen die man sich sonst nur von Mitschülern anhören muss, es aber eigentlich nicht möchte. Darauf hätte man gut verzichten können.

Charaktere:
Die Charaktere waren alle sehr gut beschrieben, wobei es hier nichts zu meckern gibt.

Lieblings Charakter:
Erik Night, die Zwillinge, Damien, Nala & Stevie Rea.

Meine Meinung:
Ich war etwas voreingenommen muss ich zugeben, man sagte mir es sei eine schlechtere Version von VA (Vampire Academy) davon hab ich im ersten Band nicht viel Mitbekommen um ehrlich zu sein, dennoch fand ich einige Sachen gewöhnungsbedürftig. Dennoch werde ich mir höchstwahrscheinlich den 2ten Band der Reihe kaufen und lesen, einfach weil ich wissen will wie es weiter geht.


Liebe Grüße Käsekuchen ♥